Programm*

                                                                                                                                                                                                         *Änderungen vorbehalten

Am 29. und 30. Oktober 2019 begrüßen die Interessengemeinschaft der Unternehmerverbände Ostdeutschlands und Berlin sowie die IHK zu Leipzig wieder mehr als 400 Teilnehmer zum Ostdeutschen Energieforum in Leipzig.

 

 

Leitthema: Wege der (nachhaltigen) Transformation des deutschen Energiesystems - Wie gestalten ostdeutsche Wirtschaft und Industrie eine erfolgreiche Energiewende?

 

 

1. Veranstaltungstag, 29. Oktober 2019

 

14:30 Uhr

 

15:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

15:45 - 16:45 Uhr

 

 

16:45 - 17:00 Uhr 

 

17:00 - 18:00 Uhr

 

 

18:00 - 19:00 Uhr

 

 

19:00 Uhr

 

 

im Anschluss

Eintreffen der Gäste

 

Begrüßung

Rolf Paukstat, Sprecher der Interessengemeinschaft der Unternehmerverbände Ostdeutschlands und Berlin

 

Keynote

Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie (angefragt)

 

Diskussion: CO2-Preis, EEG-Umlage, Strukturwandel-Milliarden - Was ist uns die Energiewende wert?

 

Pause

 

Diskussion: Neue Innovationsregionen/-kraft - Welche Impulse kommen aus der (Energie-)Wirtschaft in Ostdeutschland?

 

Diskussion: Digitalisierung braucht Rahmenbedingungen für Forschung, Ausbildung und Finanzierung - Was können Politik und Wirtschaft tun?

  

Im Osten was Neues! - Innovative ostdeutsche Unternehmen aus dem Energie- und Umweltbereich stellen sich vor

 

Abendempfang der IHK zu Leipzig

 

                                                                                                                                                                                       



2. Veranstaltungstag, 30. Oktober 2019

 

09:00 - 10:30 Uhr

 

 

 

10:30 - 11:15 Uhr 

 

11:15 - 12:15 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

12:15 - 13:00 Uhr 

 

13:00 - 14:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

im Anschluss

 

 

Begrüßung und Keynotes

 

unter anderem "Über den Tellerrand - Wie läuft die Energieversorgung/-wende in anderen Ländern"

  

Pause

 

parallele Fachforen zu den Themen

 

- Die Chancen der Energiewende - Wie gelingt uns ein erfolgreicher Strukturwandel in    Ostdeutschland? (Arbeitstitel)

- Ohne Speicherung keine Energiewende - Wie bekommen wir die Erneuerbaren Energien zur richtigen Zeit an den richtigen Ort? (Arbeitstitel)

- Zug, Elektroautos, E-Bikes - Wie sieht die Zukunft der Mobilität aus? (Arbeitstitel)

 

Pause 

 

parallele Fachforen zu den Themen

 

- Bürgerinitiativen allerorts - Wie reagiert man auf die schwindende Akzeptanz der Energiewende? (Arbeitstitel)

- Wärmewende - Wie sanieren und bauen wir die Gebäude von heute, um die Klimaschutzziele von morgen zu erreichen? (Arbeitstitel)

  

Abschlussbuffet und Ende der Veranstaltung

 

  


Stand 05.08.2019