Hinweise

für die Präsenzteilnahme


Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns über Ihre Teilnahme am 10. ostdeutschen Energieforum am 22. und 23. September in Leipzig. Wir bitten Sie um Berücksichtigung der nachfolgenden organisatorischen Hinweise und Hygienevorgaben und danken Ihnen schon jetzt für Ihre Unterstützung, um einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können!

Für die Teilnahme vor Ort erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung kein gesondertes Ticket per Post oder E-Mail. Sie reisen einfach an, melden sich mit ihrem Namen an der Registrierung, zeigen Ihren Nachweis (3G-Regel) und bekommen von uns ein Zugangsbadge. Kurz vor der Veranstaltung erhalten Sie noch einmal eine E-Mail mit allen wichtigen Informationen an die von Ihnen bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse.



Sollten Sie aus irgend einem Grund doch nicht teilnehmen können, ist es natürlich möglich, eine Vertretung zu schicken. Geben Sie uns einfach spätestens bis zum 17. September per E-Mail an info@ostdeutsches-energieforum.de bescheid, wer an Ihrer Stelle teilnehmen wird. 



Um Zutritt zur Veranstaltung zu erhalten, gilt die 3G-Regel (Getestet, Geimpft, Genesen). Die Impfung muss dabei vollständig erfolgt sein, es müssen mindestens 14 Tage seit der zweiten Impfung vergangen sein. Genesene Personen ohne Impfung benötigen den Nachweis eines positiven PCR-Tests der mindestens 28 Tage und maximal sechs Monate zurückliegt. Bei einem aktuellen negativen Corona-Test muss es sich um einen Schnelltest oder PCR-Test handeln, der nicht älter als 24 Stunden sein darf. Dies gilt auch für den 2. Veranstaltungstag! Sie haben vor Ort die Möglichkeit sich testen zu lassen, bitte planen Sie hierfür ausreichend Zeit ein!



Gemäß den behördlichen Vorgaben müssen folgende Personen der Veranstaltung fernbleiben

- Personen, die 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn Kontakt zu Corona-Patienten hatten 

- Personen, bei denen respiratorische oder sonstige Symptome vorliegen, die im Zusammenhang mit der Corona-Erkrankung bekannt sind

 



Bitte beachten Sie auch, dass auch eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung während der gesamten Veranstaltung und abseits des eigenen Platzes erforderlich ist.  Die Einhaltung eines Mindestabstands von 1,5 Metern zu anderen Personen wird dringend empfohlen.



Wir nutzen vor Ort die Corona-Warn-App, um eine bestmögliche Kontaktnachverfolgung zu gewährleisten. Scannen Sie einfach den QR-Code an der Registrierung. 



Entsprechend DSGVO weisen wir darauf hin, dass während der Veranstaltungstage Foto- und Videoaufnahmen angefertigt werden. Diese werden im Nachgang unserer Veranstaltung auf unserer Homepage und den Social-Media-Profilen des Ostdeutschen Energieforums verwendet, zu diesem Zweck auch gespeichert. Die Aufnahmen dienen ausschließlich der Öffentlichkeitsarbeit des Ostdeutschen Energieforums.



Auch wir haben uns im Rahmen des Energieforums dem Thema Nachhaltigkeit verschrieben. Alle Tagungsunterlagen finden Sie ab Dienstag, dem 21. September auf der Homepage unter Tagungsunterlagen kompakt zum Download und an beiden Veraltungstagen vor Ort als QR-Code.



Auf dem Gelände der Leipziger Baumwollspinnerei gibt es ca. 100 ausgewiesene Parkplätze die Sie nutzen können. Bitte nutzen Sie auch  Parkmöglichkeiten rund um das Gelände auf der Saarländer Straße, der Thüringer Straße und der Alten Salzstraße. Informationen zur Anreise und einen Übersichtsplan mit Parkmöglichkeiten finden Sie HIER